Achtung: Dies ist eine Testseite

  • Geben Sie keine personenbezogenen Daten ein.
  • Sie können keine Steuererklärungen abgeschicken.
  • Sie können mit Testdaten experimentieren.
  • Die Daten werden nach wenigen Stunden wieder gelöscht.

Wir freuen uns über Ihr Feedback zum Formular über unsere Feedbackseite.

So funktioniert’s

Auf dieser Seite finden Sie alle wichtigen Informationen, die Sie für Ihre vereinfachte digitale Steuererklärung benötigen. Klären Sie zunächst in Schritt 1 ob Sie die Voraussetzungen erfüllen. Anschließend können Sie sich in Schritt 2 weiter informieren. Dann kann es los gehen zum Ausfüllen zu Schritt 3. Übrigens Sie haben für Ihre Steuererklärung aus dem Jahr 2020 bis zum 31. Juli 2021 Zeit!

Schritt 1: Voraussetzungen für die vereinfachte Steuererklärung

Sie können die vereinfachte Steuererklärung nur nutzen, wenn Sie ausschließlich einfache Alterseinkünfte beziehen. Prüfen Sie schnell und ohne Ihre Daten anzugeben, ob Sie die Voraussetzungen erfüllen!

Voraussetzungen prüfen

Schritt 2: Informationen zum Ablauf

1. Belege und Rechnungen sammeln

Wann? Januar bis Dezember 2020

Was? Sammeln Sie alle relevanten Belege und Rechnungen. Denn nur mit einem Nachweis können Sie Ihre Ausgaben von den Steuern absetzen.

Wie? Sie können Ihre Belege und Rechnungen schon von Beginn an nach den folgenden drei Bereichen sortieren. Dies sind die Bereiche der vereinfachten Steuererklärung in denen Sie Ihre Ausgaben angeben können.

  • Vorsorge und Gesundheit: Risikoversicherungen, Unfall- und Haftpflichtversicherungen, Krankheitskosten, Kurkosten, Pflegekosten, krankheitsbedingte Fahrtkosten
  • Haushalt: haushaltsnahe Dienstleistungen wie Reinigungskosten, Pflege oder Betreuung, Handwerkerleistungen
  • Spenden und Religion: Steuern für Religionsgemeinschaften, Spenden und besondere Mitgliedsbeiträge
2. Code anfordern und registrieren

Wann? Ab dem 1. März 2021

Was? Für Ihre Online-Steuererklärung benötigen Sie aus Sicherheitsgründen einen Code. Diesen Code erhalten Sie per Brief von ELSTER. Nur mit Hilfe des Codes können Sie die fertige Steuererklärung abschicken. Ausfüllen können Sie aber auch schon ohne Code.

Wie? Über den letzten Schritt auf dieser Seite oder über den Menüpunkt „Meine Steuererklärung“ können Sie den Code anfordern und sich gleichzeitig mit Ihrer E-Mail-Adresse ein Benutzerkonto erstellen (registrieren). Sie erhalten Ihren Code spätestens nach 5 Werktagen. In der Zwischenzeit können Sie schon mit dem Ausfüllen beginnen. Der Code ist nur 2 Wochen gültig. Das heißt Sie müssen den Code nach Erhalt innerhalb von 2 Wochen online eintragen. Ausfüllen können Sie die Steuererklärung unabhängig von dem Code bis zum 31. Juli 2020.

3. Online-Formular ausfüllen

Wann? Ab dem 1. März 2021

Was? Nach dem Registrieren können Sie direkt mit dem Ausfüllen Ihrer Steuererklärung beginnen. Ein Vorteil der vereinfachten Steuererklärung ist, dass Sie Ihre Einkünfte aus Renten, Pensionen, Kranken- und Pflegeversicherungen nicht angeben müssen. Diese liegen Ihrem Finanzamt bereits vor.

Wie? Das Ausfüllen geht auch schon ohne Code und auch nach dem Ablauf der 2 Wochen. Das einfache Schritt für Schritt Formular führt Sie durch die Steuererklärung. Erläuterungen und die automatische Fehlererkennung helfen Ihnen dabei. Sobald Sie im Formular auf eine nächste Seite gehen, werden Ihre Angaben automatisch gespeichert. Sie können das Ausfüllen also ohne Probleme unterbrechen und später fortsetzen.

4. Überprüfen und abschicken

Wann? Bis zum 31. Juli 2021"

Was? Durch das Überprüfen Ihrer Angaben vor dem Abschicken können Sie sicher sein, nichts vergessen zu haben. Für das Abschicken benötigen Sie den oben erwähnten Code, den Sie innerhalb von 2 Wochen nach Erhalt online eingeben müssen.

Wie? Bevor Sie Ihre Steuererklärung abschicken, können Sie Ihre Angaben noch einmal in Ruhe überprüfen. Dann bestätigen Sie Ihre Angaben und schicken Ihre Steuererklärung digital an das Finanzamt. Zur Bestätigung erhalten Sie eine E-Mail mit einem PDF Ihrer ausgefüllten Steuererklärung. Dieses PDF können Sie auch zusätzlich direkt nach dem Abschicken von der Website herunterladen.

Schritt 3: Los geht’s zur Online-Steuererklärung!

Sie erfüllen die Voraussetzungen für die vereinfachte Steuererklärung haben sich ausreichend informiert? Dann kann es jetzt losgehen zur Online-Steuererklärung. Registrieren Sie sich, fordern Sie Ihren persönlichen Code an und beginnen Sie mit dem Ausfüllen!

Zur Online-Steuererklärung